News

Swiss Bike Cup

Marathon World Series Ornans

Schwieriger Start in der Schweiz

 

Vergangenes Wochenende fiel der Startschuss zum Swiss Bike Cup 2016 in Rivera (Tessin). Mit dabei auch das Kreidler-Werksteam, welches das Wochenende mit gemischten Gefühlen abschließt. Moritz Milatz konnte zum Saisonauftakt auf europäischem Boden noch nicht sein volles Wettkampfpotenzial abrufen und landete für seine Verhältnisse abgeschlagen auf Rang 21. Auch Teamkollege Markus Bauer hatte mit einer schwachen Tagesform zu kämpfen und erreichte lediglich als 25. das Ziel. Youngstar Christopher Platt kämpfte sich aus der letzten Startreihe tapfer nach vorne, konnte jedoch auf der engen Strecke über einen 46. Platz nicht hinauskommen. Der Sieg ging an den amtierenden Weltmeister Nino Schurter, der sich vor heimischem Publikum gegen seinen Dauerkonkurrenten Julien Absalon durchsetzen konnte.

 

Die gesamte Pressemitteilung zum Rennen finden Sie hier:

 

Pressemitteilung Kreidler Swiss Bike Cup Rivera