News

Bundesligafinale in Titisee-Neustadt

Erfolgreiches Rennwochenende für Kreidler

Bauer auf Rang 6

 

Bevor sich die Saison so langsam aber sicher dem Ende zuneigt, gab es mit dem Finale der KMC-Bundesliga in Titisee-Neustadt nochmal ein echtes Highlight. Kreidler Pilot Markus Bauer, der sowohl als Organisator wie auch als Fahrer aktiv war, stellte nicht nur eine beeindruckende Veranstaltung auf die Beine, sondern erkämpfte sich zudem einen hervorragenden 6. Platz. Teamkollege Tom Ettlich konnte am Wochenende gleich zweimal das Podest erklimmen. Bei der oberfränkischen Bergmeisterschaft in Stadtsteinach reichte es für ihn trotz kleiner Panne für Rang zwei und am Sonntag konnte er die Schlammschlacht beim Stoabuchrace in der Nähe von Regensburg ebenfalls auf Rang zwei beenden.

 

Die gesamte Pressemitteilung zum Rennen finden Sie hier:

 

Pressemitteilung Kreidler Bundesligafinale in Titisee-Neustadt