News

Marathon-World Series in La Forestiere

Marathon-World Series in La Forestiere

Bauer fulminant unter die besten Fünf

 

Mit Platz fünf bei der Marathon-World-Series im französischen La Forestiere konnte Kreidler-Pilot Markus Bauer seine aktuell hervorragende Form, nach dem Defektpech der letzten Wochen, endlich in eine Spitzenplatzierung ummünzen. Auch Youngstar Christopher Platt konnte als bester U23-Fahrer und mit Gesamtrang 22 überzeugen. Keinen Grund zur Freude hatte hingegen Kreidler-Pilot Torsten Marx, der Routinier wurde Mitte des Rennens in einen heftigen Sturz verwickelt und schied mit Knieverletzung aus. 

 

Die gesamte Pressemitteilung zum Rennen finden Sie hier:

 

Pressemitteilung Kreidler Werksteam in La Forestiere