News

Weltcup Albstadt

Weltcup Albstadt

Milatz nach Aufholjagd auf Rang 36

 

Zum zweiten Stopp des UCI Weltcups versammelte sich am vergangenen Wochenende die Weltelite des MTB-Sports auf der Schwäbischen Alb. Kreidler-Pilot Moritz Milatz stand dabei ein besonders schweres Rennen bevor, aus einer der hintersten Startpositionen kämpfte sich der Freiburger bis auf Rang 36 vor. Christopher Platt und Tom Ettlich konzentrierten sich auf den im Rahmen des Weltcupwochenendes stattfindenden Gonso Albstadt Marathon. Mit Platz 2 auf der kurzen Distanz gelang Platt erneut der Sprung aufs Podium, Teamkollege Ettlich konnte auf der mittleren Runde ebenfalls Platz 2 erringen.

 

Die gesamte Pressemitteilung zum Rennen finden Sie hier:

 

Pressemitteilung Kreidler Weltcup Albstadt